PferdeMenschen Holderhof - Gesundheitspraxis für Pferde und Menschen

SelbstErfahrung

Pferdegestütztes Coaching

Ein Mensch sieht den äußeren Schein.
Ein Pferd dagegen fühlt Dein Innerstes und spiegelt es Dir.

Wenn Du das Vertrauen in andere Menschen verloren hast, keine Lust hast auf ein Gespräch, sondern lieber etwas "tun" magst, dann hilft Dir möglicherweise die Arbeit mit den Pferden.
Ein Pferd spiegelt Dich, unaufdringlich, klar, unmissverständlich.

In der Kommunikation/Interaktion mit dem Pferd kannst Du Dir ansehen, wo Du gerade stehst.
Pferde sind stets und mit allen Sinnen in der Gegenwart- Du kannst nur dann mit ihnen kommunizieren und arbeiten, wenn Du Dich ebenso ganz in das "Jetzt-Sein" begibst, Dich mit allen Sinnen darauf einlässt.

In individuellen Sequenzen arbeitest Du mit einem Pferd. Vielleicht machen wir einen Spaziergang, oder Du baust Dir einen Hindernisparcour, oder Du lässt Dich auf dem Pferd führen...es gibt keine "Methode", die ich immer anwende, es ist kein " therapeutisches Reiten", sondern vielmehr ein "Experimentieren".

Unsere drei Pferde sind eindrucksvolle Charaktere, und sie bestimmen den Ablauf der Arbeit im gleichen Maße, wie Du und ich es tun werden.

Das Coaching kann als Einzel- oder Gruppensetting stattfinden, je nach Thema.
Besonders hilfreich kann das Gruppencoaching für Menschen sein, die im sozialen Bereich arbeiten.
Da ich selbst auch in der Pädagogik tätig bin, liegt mir diese Arbeit besonders am Herzen.

Kosten für ein Einzelcoaching richten sich nach der Länge der Einheit. Als Richtpreis berechne ich 60,- Euro für 60 min.

Gruppencoaching findet meist in Form von Tages- bzw. Wochenendseminaren statt. Der Tagessatz pro Person liegt bei 95,- Euro ab einer Gruppengröße von 5 Personen.

Von Pferden lernen

Dieses Seminarangebot wendet sich an mutige und neugierige Menschen, die sich selbst und ihre Verhaltensmuster mit Hilfe der Pferde erforschen möchten.

Die Pferde spiegeln unser wahrhaftiges Selbst in wunderbarer Klarheit und völlig ohne Urteil und Wertung. Durch ihr Feedback lernen wir, uns selbst ehrlich wahrzunehmen und (wieder)zu spüren.

Muster, die einst hilfreich waren, uns aber im heutigen Leben unter Umständen behindern, werden sichtbar und können Schritt für Schritt verändert werden.

Die Gegenwart der Pferde und die Arbeit mit ihnen bringt uns zurück in den Augenblick, denn nur dort kann heilsame Veränderung geschehen.

Es ist keinerlei Pferdeerfahrung nötig. Stattdessen braucht es die Bereitschaft, sich auf den Moment einzulassen und sich selbst zu begegnen....

BurnOut- Prophylaxe

Auszeit mit (eigenem) Pferd

Wie hilfreich in schwierigen Zeiten eine (begleitete) Auszeit sein kann, durfte ich selbst schon erfahren.

Begeistert von dieser kraftvollen Erfahrung möchte ich solche Auszeiten gerne auch auf dem Holderhof anbieten. Pferde mit ihrer Präsenz im Augenblick und ihrer stillen Kraft sind wunderbare Begleiter für diese Zeiten. Unser kleines Gästehäuschen ist direkt nebem dem Pferdestall und bietet so beinahe eine 24 h Anbindung an die Herde.

Deine Auszeit gehört Dir und dehalb gibt es keine Pauschalangebote.
Bei Interesse sprechen wir ab, was Dir hilfreich sein könnte.